Benutzer

Am 16. und 17 September finden in Lippstadt die Kreismeisterschaften des Tischtenniskreises Arnsberg-Lippstadt statt. Auch der TTK wird hier mit 9 Teilnehmern und 12 Starts antreten. In der Mädchen-Klasse werden Rosanna Levenig, Lucie Walther (beide NRW-Liga) und Carmen Hendriks (Kreisliga) antreten. Lucie Walther startet dazu noch in der Schülerinnen-A-Klasse. In der Schülerinnen-C-Klasse starten Evelin Rehberg und Marie Holin aus der Kreisliga. Marian Jeksztys und Thomas Kerkhoff (beide Kreisliga) treten in der Jungen-Klasse an, Thomas Kerkhoff zudem noch in der A-Schüler-Klasse.

Lars Juchhoff tritt in der Herren D- und in der Senioren 40-Klasse an. Bei den Damen startet Annika Kerkhoff in der A-Klasse.

Mit einem so klarem Sieg gegen den TTV DJK Dedinghausen hatte man nicht gerechnet, besonders nachdem die Nummer 2 -Mika Franke- und auch die Nummer 4 Aaron Them nicht spielen konnten. Für sie gaben Vera Süggeler und Ben Franke ihr Kreisliga-Debüt.

Während Kerkhoff/ Jeksztys ihr Doppel klar mit 3:0 gewannen, mussten sich Süggeler/Franke nach starkem Kampf im 4. Satz geschlagen geben. In den nächsten beiden Einzeln gingen beide Anröchter mit 3:0 als Sieger vom Tisch. Vera Süggeler gewann anschließend ebenfalls mit 3:0 und Ben Franke brauchte einen Satz länger, gewann dann jedoch deutlich mit 11:2 im 4. Satz. Im oberen Paarkreuz sollten die Gäste an diesem Tag auf keinen grünen Zweig kommen. Sowohl Marian Jeksztys als auch Thomas Kerkhoff hatten zwar ihre Probleme, gewannen jedoch beide mit 3:1. Trotz guter Leistung verlor Vera Süggeler anschließend ihr zweites Einzel, jedoch brachte Ben Franke schließlich mit einem 3:1Sieg den 8:2 Sieg ins Anröchter Lager.

Live -Ticker

10:25 Uhr Ankunft in Duisburg nach 90 MInuten Fahrt, Warmspielen

kasslerfeld

11:30 Uhr Es steht 1:1 nach den Doppeln

12:15 Uhr 3:2 aus Sicht der Gastgeber

12:25 Uhr 4:2

12:45 Uhr 5:3

13:00 Uhr 5:4

13:30 Uhr wir gehen 6:5 in Führung

13:45 Uhr Kaßlerfeld gleicht aus 6:6

13:50 Uhr nun sind wir 6:7 im Rückstand, hoffen auf ein Unentschieden

13:55 Uhr 7:7 - Ein Punkt für jede Mannschaft, ein spannendes Spiel und ein gerechter Ausgang bei der heutigen Leistung.

Danke noch einmal an unsere Gastgeber für den freundlichen Empfang, den Kaffee und die Brötchen, wir sehen uns im neuen Jahr in Anröchte beim Rückspiel wieder. 

 

Termine

Spiellokal 1: DSH

Zum Spiellokal 1 von:

Dreifachsporthalle, Im Hagen 4, 59609 Anröchte

Spiellokal 2: GSH

Zm Spiellokal 2 von:

Grundschulhalle, Kapellenweg 10, 59609 Anröchte

Joomla!-Debug-Konsole