Mit einem so klarem Sieg gegen den TTV DJK Dedinghausen hatte man nicht gerechnet, besonders nachdem die Nummer 2 -Mika Franke- und auch die Nummer 4 Aaron Them nicht spielen konnten. Für sie gaben Vera Süggeler und Ben Franke ihr Kreisliga-Debüt.

Während Kerkhoff/ Jeksztys ihr Doppel klar mit 3:0 gewannen, mussten sich Süggeler/Franke nach starkem Kampf im 4. Satz geschlagen geben. In den nächsten beiden Einzeln gingen beide Anröchter mit 3:0 als Sieger vom Tisch. Vera Süggeler gewann anschließend ebenfalls mit 3:0 und Ben Franke brauchte einen Satz länger, gewann dann jedoch deutlich mit 11:2 im 4. Satz. Im oberen Paarkreuz sollten die Gäste an diesem Tag auf keinen grünen Zweig kommen. Sowohl Marian Jeksztys als auch Thomas Kerkhoff hatten zwar ihre Probleme, gewannen jedoch beide mit 3:1. Trotz guter Leistung verlor Vera Süggeler anschließend ihr zweites Einzel, jedoch brachte Ben Franke schließlich mit einem 3:1Sieg den 8:2 Sieg ins Anröchter Lager.

Live -Ticker

10:25 Uhr Ankunft in Duisburg nach 90 MInuten Fahrt, Warmspielen

kasslerfeld

11:30 Uhr Es steht 1:1 nach den Doppeln

12:15 Uhr 3:2 aus Sicht der Gastgeber

12:25 Uhr 4:2

12:45 Uhr 5:3

13:00 Uhr 5:4

13:30 Uhr wir gehen 6:5 in Führung

13:45 Uhr Kaßlerfeld gleicht aus 6:6

13:50 Uhr nun sind wir 6:7 im Rückstand, hoffen auf ein Unentschieden

13:55 Uhr 7:7 - Ein Punkt für jede Mannschaft, ein spannendes Spiel und ein gerechter Ausgang bei der heutigen Leistung.

Danke noch einmal an unsere Gastgeber für den freundlichen Empfang, den Kaffee und die Brötchen, wir sehen uns im neuen Jahr in Anröchte beim Rückspiel wieder. 

1 maedchen2017

 

Nachdem sich die ersten Mädels des TTK Anröchte in der vorangegangenen Saison in der Mädchen-Bezirksliga ohne eine Niederlage und mit nur einem Unentschieden gegen den TuS Sundern die Meisterschaft sichern konnten, schaut die erste Mädchenmannschaft nun mit Vorfreude, aber auch mit Respekt auf die vor ihnen liegende Saison, in der sie in der höchsten Mädchen-Spielklasse an den Start gehen wird. In der einzügigen NRW-Liga, in der die stärksten Mädchenmannschaften des WTTV antreten, werden Rosanna Levenig, Amelie Schwietzer, Hannah Willeke und Lucie Walter (Im Ersatzfall käme Vera Süggler zum Einsatz) am kommenden Sonntag in Duisburg auf die Mädels vom TTC DJK GS Kaßlerfeld begegnen und wenn die Damen des TTKs ihren ersten Bundesligaauftritt haben, wahrscheinlich schon wieder auf dem Rückweg sein.

Im weiteren Saisonverlauf begegnen Sie unter anderem auch der Konkurrenz vom TTVg WRW Kleve Essen, DJK BW Annen und TUSEM Essen. Erfreulich: auch die Mädchen vom TuS Sundern und DJK SR Cappel schlagen in der Liga mit auf und zeigen was der Sportkreis Arnsberg-Lippstadt an Mädels-Power zu bieten hat. 

 

Termine

Spiellokal 1: DSH

Zum Spiellokal 1 von:

Dreifachsporthalle, Im Hagen 4, 59609 Anröchte

Spiellokal 2: GSH

Zm Spiellokal 2 von:

Grundschulhalle, Kapellenweg 10, 59609 Anröchte